Kommentare: 16
  • #16

    S. Marschner (Mittwoch, 19 Juni 2019 10:32)

    Hallo Familie Thierauf,

    Nächste Woche wird Anton vier Monate alt. Wir waren mit ihm in Kroatien in Urlaub. Er ist toll, mag das Autofahren, ist offen bei allen Menschen und liebt Kinder. Eigentlich verzaubert er jeden. Bei Große Hunden ist er noch vorsichtig. Wir gehen in die Hundeschule, das gefällt Anton zwar noch nicht so das hören aber das Spielen mit den anderen.

    Liebe Grüße S., F.und Anton Marschner.

  • #15

    S. Marschner (Sonntag, 19 Mai 2019 11:42)

    Hallo Frau Thierauf
    Anton hat sich richtig gut eingelebt. Er schläft Nachts durch und bringt viel Leben in die Bude. Er ist jetzt doch Tagsüber bei meinen Eltern,
    bis wir vom Arbeiten kommen. Er liebt unsere Bulldoge und spielt mit alle Katzen. Er ist ein Traumhafter, intelligenter Hund. Viele Danke und liebe Grüße S. und F. Marschner.

  • #14

    S. Avci (Sonntag, 19 Mai 2019 11:31)

    Hallo Familie Thierauf, wir wollten uns mal melden.
    Wir hoffen es geht ihnen gut?
    Dem kleinen Leo geht es super, er hat vom ersten Abend überhaupt nicht gejault..sogar bei der Heimfahrt ist er nach 10 min eingeschlafen, als hätte er sich von Anfang an wohlgefühlt.
    Er ist total süß,aufgeweckt und natürlich sehr neugierig ,lernt schnell dazu, ein total ausgeglichener und ruhiger der auch immer wieder seine 10 min hat und wild umherläuft und sich austobt. Wir haben eine rießen freude mit ihm, vor allem wenn Abends der Papa heimkommt dann freut er sich rießig ( mit uns ist er ja schon den ganzen Tag zusammen).
    Im Geschäft hat er sich auch vollkommen eingelebt, die Kunden und unser Team lieben ihn alle, er hat auch sein rückzugsort wo er auch seine Ruhe hat.
    Er hat auch schon ein paar neue Freunde aus der Familie und der Nachbarschaft.
    Ich schicke gleich auch noch 2 aktuelle Bilder die ich die Tage im Hof geknipst habe.
    Und wir haben den Namen geändert auf Tarçin (das bedeutet Zimt) :) er ist wirklich goldig er lernt so schnell und hört schon auf einiges.
    Liebe Grüße Familie Avci

  • #13

    D. Bardens (Samstag, 23 März 2019 11:03)

    Liebe Frau Thierauf,
    Der kleinen Isi geht es gut. Sie begleitet mich ins Büro und hat dort schon einen großen Fanclub inklusive Freundin in einer alten Schnauzerhündin gefunden. Ihr Geschäft macht Sie brav in der Wiese
    und ist neugierig, quirlig und verspielt aber auch sehr anhänglich. Sie ist mir schon sehr ans Herz gewachsen.
    Grüße an Sie und ihre Bande D. Bardens

  • #12

    Melanie T. (Samstag, 23 März 2019 11:00)

    Hallo Frau Thierauf,
    ja, Enya und Momo vertragen sich gut - es hat ein paar Tage gedauert (und aneinander kuscheln möchte Momo immernoch nicht), doch jetzt bringt Enya Momo dazu, im Gras zu toben oder Kauknochen zu kauen. Mitte bis Ende Mai wohnt Momo wieder für 2 Wochen bei uns
    Wir können auch schon super mit Enya in ein Restaurant gehen - nur bei der Arbeit konnte ich mich nicht so recht mit ihr konzentrieren, aber das waren ja nur 2 Tage

    Bis bald und liebe Grüße, Melanie T.

  • #11

    Fr. Slifka (Samstag, 23 März 2019 10:50)

    Liebe Frau Thierauf,
    Hiermit wollte ich mich wieder einmal melden und Ihnen ein paar Bilder von unserem Schatz schicken.
    Bennibanni ist ein sehr schöner und sehr lieber kleiner Mann geworden.Er ist mein ganzes Herz, natürlich auch unser Milki.
    Beide vertragen sich super und hängen sehr aneinander.
    Liebe Grüße
    I. Slifka

  • #10

    C. B. (Samstag, 09 März 2019 21:11)

    Hallo, Cody ist Putzmunter und Ich denke, dass er sich bei uns sehr wohl fühlt. Er frisst, trinkt und spielt gerne mit uns. Er ist dank Ihnen bestens sozialisiert. Er bleibt brav in seinem Körbchen und das Piepi machen funktioniert bis jetzt. Liebe Grüße Christoph & Verena

  • #9

    S. Schmachtenberger (Dienstag, 26 Februar 2019 10:38)

    Hallo liebe Fr. Thierauf,
    herzliche Grüße aus Gaukönigshofen!
    Die kleine Luna hat sich bei uns schon gut eingelebt und staunt neugierig und fröhlich über weitere Räume unseres Hauses! Und sehr spannend sind Erkundungen in unserem Garten, da werden schon Ästchen
    und Kiefernzapfen ins Haus getragen :-) In der Nacht muss Luna überhaupt nicht raus und schläft bei Mama im Bett! Sie schläft sehr gerne aus ;-) Gestern war Gretel zu Besuch und beide haben
    ausgelassen miteinander gespielt.
    Gestern kam auch die Ahnenurkunde von Luna. Dankeschön!
    Liebe Grüße und bis bald,
    Sigrid & Johanna Schmachtenberger

  • #8

    Fr. Slifka (Dienstag, 26 Februar 2019 10:35)

    Liebe Fam. Thierauf
    Da wir uns schon lange nicht mehr gemeldet haben möchte ich ihnen doch jetzt ein paar Zeilen schreiben.
    Unser kleiner Bennibanni geht es sehr gut,er ist inzwischen ein kleines aufgewecktes Männlein geworden.
    Sehr verschmust und unser kleiner Liebling.Natürlich auch wunderschön. Sobald ich ein bischen Zeit habe werd ich ein paar Bilder machen und ihnen schicken.
    Liebe Grüße von einer sehr glücklichen Hundemama.

  • #7

    Fam Ruß (Dienstag, 26 Februar 2019 10:33)

    Hallo Fr. Thierauf,
    Emilia geht es sehr gut! Sie ist putzmunter und voller Leben, hält unseren Großen voll auf Trab und läßt sich trotz ihrer Größe nicht von ihm unterkriegen :-) Anbei Fotos der beiden.
    Sie schläft zur Zeit zwar noch sehr viel, aber wenn sie dann mal wach ist, ist sie richtig quirlig. Und auch mit dem Hundeklo klappt es schon richtig gut.
    Sie sucht sehr unsere Nähe und Geborgenheit, die sie natürlich auch bekommt :-)
    Wir hoffen ihnen und ihren Hunden geht es auch allen gut und senden viele liebe Grüße!
    Fam. Ruß

  • #6

    Familie Felber (Dienstag, 26 Februar 2019 10:30)

    Liebe Frau Thierauf,
    lieber Herr Thierauf,
    hier ein kurzes Feedback von uns. Der kleine Falco (der nun Miki genannt wird) fühlt sich bei uns seit dem ersten Tag pudelwohl und es geht ihm sehr gut. Er ist sehr anhänglich und zutraulich und hat uns, genauso wie wir ihn, fest in sein Herz geschlossen. Er ist neugierig, mutig und erforscht die ganze Wohnung. Er spielt sehr gerne und freut sich immer riesig, wenn jemand von uns nach Hause kommt. Heute waren wir zu einem kurzen Kennenlernen bei unserem neuen Tierarzt, der auch Sie, liebe Frau Thierauf, sehr gelobt hat!
    Wir möchten uns bei Ihnen noch einmal von ganzem Herzen für unseren kleinen Schatz bedanken und werden euch weiterhin auf dem Laufenden halten!
    Beste Grüße aus München
    Familie Felber

  • #5

    I. Cikota (Dienstag, 26 Februar 2019 10:28)

    Liebe Frau Thierauf,
    seit wir den kleinen Fiete (Benny) bei Ihnen abgeholt haben, ist schon eine Woche vergangen und darum möchten wir uns ku­rz melden.
    Benny geht es sehr gut und er hat sich auch schnell bei uns eingelebt. Er spielt unheimlich gerne und ist sehr zutraulich und neugierig. Ges­tern hat er sich mit seinem Bruder Falco (Miki) zum ersten
    Mal seit der Trennung getroffen und das Wiedersehen war sehr emotional. Die beiden haben sich sofort wiedererkannt und zur Begrüßung gründlich abgeleckt. Danach waren sie nicht mehr zu stoppen, wie
    in den alten Zeiten...;­-)
    Wir schicken Ihnen ein paar Bilder und bedanken uns ganz her­zlich noch einmal für unseren Benny.
    Schöne Grüße
    I. Cikota

  • #4

    Devrim (Dienstag, 26 Februar 2019 10:26)

    Hallo liebe Familie Thierauf,
    wie geht es Ihnen? Hoffentlich gut. Wie geht es Mama-Macia??? Wie hat sie die Trennung verkraftet??
    Uns geht es prima. Cujo und Chucky (Canbi) haben sich sehr gut bei uns eingelebt und fühlen sich sehr wohl. Sie spielen, schmusen, toben, essen sehr gut, schlafen miteinander - Cujo muss immer
    Canbi's Kissen spielen - und 'Pipi + großes Geschäft' machen sie auch schon teilweise auf dem Balkon. Das Wetter ist leider noch zu kalt, um sie lange im Garten spielen zu lassen. Wir möchten uns
    nochmals sehr bei Ihnen bedanken, dass sie uns sehr stolze Besitzer von zwei wunderbaren Chihuahuas gemacht haben wir lieben unsere kleinen Wölfe unsere Liebe.
    Ich schicke Ihnen mal ein paar tolle Bilder und Sie können jederzeit vorbeikommen unsere Tür steht für sie immer offen. Würden uns sehr sehr freuen.
    Ganz liebe Grüße
    Familie Devrim

  • #3

    M. Krajnanac (Montag, 19 November 2018 14:37)

    Liebe Fr. Thierauf,
    Danke Ihnen sehr für die Prinzessin, unser Heim strahlt mehr als zuvor und die Kleine hat sich langsam an uns angetastet und jetzt holt sie sich dasdankeschönleckerli auch selber und das schönste ist das unsere Tochter und Maja unzetrehnlich sind.
    Ich und meine Familie sagen Danke viel mals für die Maja.
    Nochmals DANKE Ihnen für das liebe Wesen und Wärme die Maja in unserem Alltag bringt.
    LG
    M. Krajnanac

  • #2

    I.Cikota (Montag, 19 November 2018 14:25)

    Benny (Fiete) geht es sehr gut und er hat sich auch schnell bei uns eingelebt. Er spielt unheimlich gerne und ist sehr zutraulich und neugierig. Ges­tern hat er sich mit seinem Bruder Falco (Miki) zum ersten Mal seit der Trennung getroffen und das Wiedersehen war sehr emotional. Die beiden haben sich sofort wiedererkannt und zur Begrüßung gründlich abgeleckt. Danach waren sie nicht mehr zu stoppen, wie in den alten Zeiten...;­-)
    Wir schicken Ihnen ein paar Bilder und bedanken uns ganz her­zlich noch einmal für unseren Benny.
    Schöne Grüße
    I. Cikota

  • #1

    Fr. Hermann (Donnerstag, 18 Oktober 2018 14:49)

    Liebe Familie Thierauf,
    Curtis geht es hervorragend. Er ist der tollste Hund den ich mir vorstellen kann :-)
    Immer wieder werde ich von Außenstehenden angesprochen wie hübsch, lieb und schlau er ist.
    Ich habe mit Curtis jetzt das Fahrradfahren begonnen. Er gibt das Tempo vor und ich radle hinterher. Das Rennen und Entdecken neuer Umgebungen bereitet ihm Riesenfreude und er hat eine beachtliche
    Ausdauer. Er horcht aufs Wort so dass ich ihn in problemlos ohne Leine laufen lassen kann. Manchmal setze ich ihn erst ins Fahrradkörbchen um etwas weiter entfernt zu kommen und lasse ihn dann
    springen. Dann sitzt er immer schon ganz ungeduldig im Körbchen und wartet bis er endlich raus darf ;-)
    Im Alltag ist er ein total unkomplizierter Hund der sehr kooperativ und anhänglich ist. Sein Frauchen steht für ihn über allem :-D
    Ich bin so glücklich ihn zu haben!